UWE - Die Festival

Über UWE

UWE ist Begegnung, Austausch und Experiment. UWE steht für Emanzipation von Rollenbildern, von Genregrenzen, vom traditionellen Theaterapparat, vom elitären Elfenbeinturm, vom virtuellen Raum, von Isolation. UWE ist divers.
UWE dient als internationale Vernetzungswerkstatt für junge, praktische Arbeiten in studentischen Kontexten. UWE lädt euch ein, frei von Grenzen oder Sparten, Kategorien oder Schubladen zu denken und freut sich dafür auf eure Produktionen – egal ob analog oder digital!
UWE – DIE FESTIVAL lebt durch den internationalen Austausch. Es wird von uns, einem Team Studierender der Theaterakademie, getragen und von EUCH mit künstlerischen Impulsen und Inhalten gefüllt.

 

Sprich über UWE! #uwe21

Erinnerungen an das UWE-Festival 2019 findet ihr hier!

Wer kann mitmachen?

Eingeladen sind Theaterproduktionen und andere künstlerische Arbeiten, die in studentischem Rahmen an Ausbildungsstätten oder Universitäten in ganz Europa entstanden sind. UWE ist offen für sämtliche darstellende Kunstformen und Formate.
Danke für die zahlreichen Bewerbungen, die uns erreicht haben! Die TeilnehmerInnen wurden bereits kontaktiert. Mitte April werden wir die Performances bekanntgeben.

 

 



UWE dankt ganz herzlich dem Verein Freunde des Nationaltheaters e.V. München, der Richard Stury Stiftung und dem Rotary Club Starnberg/Knut Fischer Stiftung und allen weiteren Förderern für die großzügige Unterstützung.